13.11.2012

Grüne besuchen AWO im Kastanienhaus

Manfred Behrend zeigt die Umbaupläne

Im Rahmen ihrer letzten Sitzung besuchte die Grüne Fraktion das Kastanienhaus Lemgo. AWO-Vorsitzender Manfred Behrend stellte zunächst die Geschichte des Hauses und die Arbeit der AWO Lemgo vor. Anschließend ging er auf das künftige Zusammengehen von Kastanienhaus und Jugendzentrum unter einem Dach ein. Bekanntermaßen soll nach Aufgabe des Hauses am Wall das Jugendzentrum in einen neuen Anbau des Kastanienhauses übersiedeln.


Fraktionsvorsitzender Dr. Burkhard Pohl: „Die Grüne Fraktion begrüßt die Planungen für den Ausbau des Kastanienhauses. Wir freuen uns, dass AWO und Jugendzentrum engagiert an einer guten Lösung arbeiten. In der Diskussion wurde eines deutlich: Von Beginn an müssen die Interessen beider Gruppen, Jugendlicher wie Senioren, gewahrt sein. So kann ein Projekt, das zunächst dem Sparzwang entsprang, zu einem Vorzeigemodell für andere Kommunen werden.“

zurück

URL:http://www.gruene-lemgo.de/archiv/expand/428865/nc/1/dn/1/