23.01.2018

"Artenschutz - was ist jetzt zu tun?" Grüne laden zum Neujahrsempfang am 28.1.2018

Die Lemgoer Grünen laden herzlich zum Neujahrsempfang ein für Sonntag, 28. Januar 2018, 11 Uhr. Ort: Café Vielfalt, Mittelstr. 6. Thematisch dreht es sich diesmal unter dem Titel "Artenschutz - was ist jetzt zu tun?" um die dringenden Fragen des Artenschutzes angesichts des katastrophalen Insektensterbens und der Bedrohung der Biodiversität auch hier in Lippe. Mit diesem Thema möchten wir außerdem die Impulse der 1. Lippischen Artenschutzkonferenz vom vergangenen Wochenende auch in die Stadt Lemgo tragen.

Unser Hauptredner ist Oliver Krischer (MdB), zuletzt stellv. Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag und u.a. Koordinator der Bereiche Umwelt, Verkehr und Landwirtschaft. Vor Ort in der Eifel engagiert er sich für den Nationalpark Eifel und gegen den Braunkohletagebau. Im Oktober 2017 übernahm er die Patenschaft der Bundestags-Bienen von Amtsvorgängerin Bärbel Höhn. Außerdem wird Jürgen Braunsdorf von der Stabsstelle Biodiversität der Kreises Lippe über lokale Strategien für den Artenschutz referieren. Für die musikalische Begleitung sorgt Erfan Amiri mit selbstgeschriebenen Songs.

 



zurück

URL:http://www.gruene-lemgo.de/home/expand/670458/nc/1/dn/1/